Verlobungsringe mit Steinen

Fachmännische Beratung

Erstklassige Qualität

Konfliktfreie Materialien

Riesige Auswahl

"Erstklassige Qualität zu fairen Preisen"

Wir, die Zenubia, offerieren Ihnen eine umfängliche Auswahl an exklusiven Hochzeitsringen zum hervorragenden Preis. Durch unsere Zusammenarbeit mit den führenden Anbietern von Hochzeitsringen können wir gewährleisten, dass Sie stets Eheringe in erstklasiger Qualität bei uns erwerben.

Der Ratgeber für die perfekte Verlobung

Es handelt sich um einen der wichtigsten Momente in Ihrem Leben: die Verlobung. Natürlich wünschen Sie sich, dass alles wie geplant verläuft. Doch was sollten Sie beachten, um den hohen Erwartungen gerecht zu werden? Die wichtigste Bedeutung kommt hierbei dem Verlobungsring zu und so sollten Sie die Auswahl mit Bedacht treffen.

Verlobungsringe mit Steinen

Bei Verlobungsringen ist ein Stein elementar und gehört zu deren wichtigster Kennzeichnung. Bei klassischem Verlobungsschmuck bleibt das Ringband eher schmal. Ein grosser Edelstein in einer aufwendig gearbeiteten Fassung sitzt darauf und steht so im Mittelpunkt. Sein Wert gab Rückschlüsse auf die finanzielle Situation des zukünftigen Ehemannes. Ein kostbarer Ring bedeutete, dass er seine Frau würde gut versorgen können. Heute gilt das weniger, die Wahl des Edelsteins ist dennoch weiterhin wichtig geblieben. Jedoch gibt es hierbei ein paar Punkte zu beachten. Kommen Sie gern zu uns in die Zenubia Trauring Lounge in Winterthur. Vor Ort und dank professioneller Beratung finden Sie genau den richtigen Verlobungsring mit Stein. So wird Ihre Liebste sicher „ja“ sagen.

Welche Metalle eignen sich für Verlobungsringe mit Steinen

Letztendlich können Verlobungsringe mit Steinen aus sämtlichen gängigen Metallen bestehen. Besonders populär bei traditionellen Designs ist Gelbgold. Es besitzt den charakteristischen Farbton von Feingold, ist jedoch aufgrund von zugefügten Metallen widerstandsfähiger. In der Schmuckherstellung kommen ausschliesslich Goldlegierungen zum Einsatz. Das Metall selbst lässt sich zwar problemlos in eine dauerhafte Form bringen, bleibt jedoch anfällig für Kratzer. Ähnlich verhält es sich mit Silber.
Die beigefügten Metalle sorgen beim Gold dafür, dass verschiedene Farbvarianten entstehen. Dazu gehören neben Gelbgold auch Weissgold, Roségold sowie Rotgold. Sie alle lassen sich bei Verlobungsringen mit Steinen auf zahlreiche Arten kombinieren. Wobei die rötlichen Töne bereits perfekt für sich alleinstehen. Die besondere Farbe unterstreichen jedoch auffällige Edelstein wie Saphire, Rubine oder Smaragde.
Silbrig glänzende Metalle besitzen wiederum den Vorteil, dass sie sich optisch etwas zurücknehmen. Sie bilden daher einen perfekten Rahmen für jede Art von Edelstein. Dazu gehören neben schlichtem Silber auch Weissgold oder Platin. Sie bieten den Untergrund ebenso für aufwendig gearbeitete Edelsteine. Das Material selbst tritt hierbei in den Hintergrund und eignet sich daher perfekt für einen Verlobungsring mit Stein.

Welcher Stein passt zum Verlobungsring?

Letztendlich eigenen sich für einen Verlobungsring viele Steine in verschiedenen Farben. Diamanten kommen gern aufgrund ihrer Härte und des Wertes zum Einsatz. Darüber hinaus symbolisieren sie die ewige Liebe. Sie passen zu jeder Art von Metall und erzeugen ein einzigartiges Funkeln. Jedoch sind sie teuer und die Qualität variiert. Zertifizierte Diamanten ohne Verfärbung oder Einschluss finden Sie nur extrem selten.
Es gibt jedoch zahlreiche weitere Steine für Verlobungsringe, die perfekt passen. Beliebt ist hierbei der Rubin. Er besitzt eine einzigartige rote Färbung und in seinem Inneren können Sie das Feuer erkennen. Er steht für Leidenschaft und Liebe und ist damit die perfekte Wahl für Verlobungsschmuck.
Mit dem Saphir verbinden Sie vermutlich vorwiegend das klassische Blau, das übrigens die Farbe der Treue ist. Es gibt ihn jedoch in weiteren Tönen wie Violett, Gelb oder Orange. Am Verlobungsring verleiht der Stein dem Träger Geduld. Ausserdem passt er nicht nur perfekt zu den silbergrauen Metallen, sondern ebenfalls zu verschiedenen Goldtönen. Übrigens befand sich ein Saphir auf dem Verlobungsring, mit dem Prinz William um die Hand seiner Kate anhielt.
Das gilt ebenfalls für den Smaragd, den bereits die Ägypter in der Antike begehrten. Von dort aus gelangte er in die ganze Welt. Die intensive grüne Farbe trägt zur Faszination bei und so steht er für Vertrauen und Glück. Darüber hinaus wird ihm eine beruhigende Wirkung nachgesagt.
Die hier genannten Edelsteine gelten als extrem selten, was zu Ihrem Wert beiträgt. Es ist kein Geheimnis, dass eine geringere Menge den Preis in die Höhe treibt. Jedoch gibt es Alternativen. So erhalten Sie auch Verlobungsringe mit Steinen für den kleineren Geldbeutel. Der Topas ist beispielsweise sehr häufig zu finden. Seine Farbe reicht von Rosa bis hin zu Hellblau. Dadurch passt er perfekt als dezenter Schmuck zu Platin, Silber oder Weissgold. Er gilt als „heiliger Stein“, der Treue symbolisiert.
Mit einem intensiven Violett bietet auch der Amethyst einen wunderschönen Schmuck für Verlobungsringe mit Stein. Er steht für Ehrlichkeit und Weisheit. Der Granat symbolisiert wiederum Loyalität und Beständigkeit. Viele verbinden ihn mit einer tiefroten Farbe, wobei er jedoch vorwiegend in Rosa bis Orange zu finden ist.

Lassen Sie sich beraten

Die Auswahl endet nicht bei der umfangreichen Zahl an Steinen, die für einen Verlobungsring infrage kommen. Es gibt darüber hinaus zahlreiche Designs und Möglichkeiten, die Edelsteine im Ring zu verarbeiten. Bei einem Pavé-Ring sitzen kleine Diamanten sehr eng nebeneinander. Hierbei tritt das Metall in den Hintergrund. Sie erhalten einen glitzernden und funkelnden Schmuck. Eine Technik, die übrigens auch gern für Vorsteckringe genutzt wird.
Kommen Sie gern in unsere Zenubia Trauring Lounge in Winterthur und lassen Sie sich ausführlich vor Ort beraten. Hier können Sie den Schmuck direkt betrachten und erhalten Tipps von unserem erfahrenen Personal. Werfen Sie ausserdem einen Blick auf unsere Memoire-Ringe oder Eheringe.
Sollte keines der Schmuckstücke Ihnen zusagen, legen wir Ihnen unseren 3D-Ringkonfigurator an Herz. Hierbei handelt es sich um eine Software, mit der Sie zum Designer Ihres eigenen Schmucks werden können. Fügen Sie verschiedene Elemente zu einem individuellen Entwurf zusammen. Diesen lassen wir anschliessend in unserer hauseigenen Manufaktur umsetzen.
Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf oder kommen Sie direkt in unsere Zenubia Trauring Lounge in Winterthur. Mit uns gemeinsam finden Sie genau den passenden Verlobungsring mit Stein, der ein „ja“ entlocken wird.

Der Leitfaden für Diamanten

“Diamonds are a girl’s best friend”, sang Marilyn Monroe einst. Doch wie genau muss ein Diamant aussehen, um Herzen höherschlagen zu lassen? Es gibt einige Merkmale, an denen Sie einen echten, hochwertigen Juwel erkennen.

Lorem

Anrufen Termin
whatsappicon
Google Bewertung
4.9
Basierend auf 573 Rezensionen